Mit einem spektakulärem 7:3-Sieg im Derby gegen den SK Adnet setzt sich unsere zweite Mannschaft an der Tabellenspitze fest. Angeführt von den Routiniers Patrick Perschl und Patrick Mooslechner, zeigten sich die Schützlinge von Trainer Mario Bamberger bestens in Form. Auch nach einer kurzen Schwächephase und einem 1:2-Rückstand, ließen sich unsere Kicker nicht aus dem Konzept bringen und erzielten Tor um Tor. Sein erstes Tor im Erwachsenenfußball erzielte unser Talent David Petrovic, herzliche Gratulation.