aktuelles

Neuigkeiten aus der Welt der Union Hallein?
Die gibt’s hier im Union-News-Center. 

Tabellen und Spielpläne unserer Teams

Kampfmannschaft: http://www.sfv.at/Portal/Spielbetrieb/Datenservice/ 1b-Mannschaft: http://www.sfv.at/Portal/Spielbetrieb/Datenservice/SFV-2KL-2NB/Tabelle U-16: http://www.sfv.at/Portal/Spielbetrieb/Datenservice/SFV-FNachwuchsunterstufenU16-FU16GruppeB/Tabelle U-14:...

Wichtiger Derbysieg gegen Adnet

Mit einem äußerst wichtigen 1:0 (0:0)-Sieg auswärts im Derby gegen den SK Adnet, zeigten unsere Kicker nach dem 0:0 bei Austria Salzburg einen weiteren Aufwärtstrend. In einem äußerst kampfbetonten und intensiven Spiel siegte unsere Elf nicht unverdient aufgrund der...

Top-Start unserer Nachwuchsteams ins Frühjahr

Schon in Frühform befinden sich unsere Nachwuchsteams. Die U-12-SG mit Oberalm besiegte den SV Kuchl mit 2:1 und im zweiten Spiel deklassierten unsere Talente den SK Bischofshofen gleich mit 13:1Mit 7:2 behielten unsere U-14-Kicker im ersten Frühjahrsspiel gegen...

Trainingszeiten Frühjahr 2019

Montag: 17.00 - 18.30 Uhr: U-8 + U-1017.15 - 18.45 Uhr: U-1118.15 - 19.45 Uhr: U-1618.30 - 20.00 Uhr: Kampfmannschaft----------------------------------------------------------Dienstag: 17.00 - 18.30 Uhr: U-1417.15 - 18.30 Uhr: U-917.45 - 18.45 Uhr: U-718.30 - 20.00...

Bittere Niederlage gegen Golling

Mit einer bitteren 0:4 (0:1)-Niederlage im Derby gegen den SC Golling übernahm unsere Kampfmannschaft wieder die "rote Laterne". Unsere Elf begann bissig und ambitioniert, scheiterte aber wieder einmal vor dem gegnerischen Tor kläglich, auch zwei Tore wurden wegen...

1b-Team im Torrausch

Mit einem spektakulärem 7:3-Sieg im Derby gegen den SK Adnet setzt sich unsere zweite Mannschaft an der Tabellenspitze fest. Angeführt von den Routiniers Patrick Perschl und Patrick Mooslechner, zeigten sich die Schützlinge von Trainer Mario Bamberger bestens in Form....

Erste unterlag knapp

Im ersten Frühjahrsmatch musste unsere Kampfmannschaft in Straßwalchen antreten. In den ersten 30 Minuten kam unsere Mannschaft nur schwer in die Gänge und musste nach einem Corner die Führung der Gastgeber hinnehmen. Je länger die Partie dauerte, desto stärker wurde...